Hippolini®

Reitpädagogisches Konzept für Kinder.

Was ist Hippolini®?


Hippologie= Wissenschaftslehre vom Pferd; Bambini= Kinder

Ein durch Jeanette Wilke (Reformpädagogin) 1996 entwickeltes reitpädagogisches Lehrkonzept für Kinder ab dem 3 Lebensjahr.

Die Kinder erfahren auf spielerische Art und Weise ihre Körperwahrnehmung zu schulen und den Umgang mit dem Lebewesen Pferd und allem was damit verbunden ist.

Durch eine festgelegte strukturierte Umgebung auf dem Reitplatz, verschiedene Rituale und Raum für eigene Entwicklungsmöglichkeiten, wird mit diesem Konzept die kindliche Entwicklung der sensomotorischen Integration gefördert und gefordert.

Damit soll eine solide Basis geschaffen werden um die Kinder bestmöglich auf den weiterführenden Reitunterricht vorzubereiten.


Was wird vermittelt?


  • ein ausbalancierter, unabhängiger Sitz
  • angstfreier, einfühlsamer und durchsetzungsfähiger Umgang mit den Pferden
  • Verantwortungsbewusstsein für sich und seinen Partner
  • kindgerechtes Grundwissen über Haltung, Pflege und Wohlbefinden der Pferde
  • Körperhaltung und Gleichgewicht verbessern
  • Kommunikation wird trainiert


 Was ist der Miniclub?
 Weitere Fragen?